Längere Einsendefristen: Laufende BMU-Ausschreibungen Medienpreis und „teamwork“-Wettbewerb werden angepasst

Aus gegebenem Anlass verlängert der Bundesverband Musikunterricht die Einsendefristen für seine laufenden Wettbewerbsausschreibungen:

 

  • Neuer Einsendeschluss für den BMU-Medienpreis ist der 30. Juni 2020. Die geplante Preisverleihung im Rahmen des Bundeskongresses kann aufgrund von dessen Verschiebung nicht stattfinden. Die Veröffentlichung der prämierten Produktionen erfolgt dennoch wie geplant Ende September 2020. Über die Form der Preisverleihung wird noch gesondert informiert.

  • Aufgrund der momentanen Schließung der allgemein bildenden Schulen und der Verschiebung des BMU-Bundeskongresses 2020 ist der Einsendeschluss für den BMU-Wettbewerb „teamwork – neue musik (er)finden“ auf den 30. September 2020 verschoben worden. Ein öffentliches Preisträgerkonzert ist für Februar/März 2021 geplant. Genauere Informationen erfolgen nach dem Juryentscheid im Spätherbst 2020.

 

Aktuelle Informationen unter:

https://www.bmu-musik.de/projekte/medienpreis/ausschreibung-2020.html

https://www.bmu-musik.de/projekte/wettbewerb-teamwork/wettbewerb-2020.html

 

Download Pressemitteilung